E-Nummern

Ohne Zusatzstoffe kommen viele Lebensmittel nicht mehr aus. Etwa 320 von ihnen bestimmen, warum Süßigkeiten so bunt sind, Fertigsalate länger halten und wieso wir gerne Salami essen. Die Verbraucherschutzzentrale und der Patienten Rat & Treff warnen vor zu vielen Zusatzstoffen. 

Lies weiter

Zucker – das süße Gift

Im Alltag Zucker aus dem Wege zu gehen ist häufig schwer. Denn Zucker ist nicht nur eine beliebte Zutat für den morgendlichen Kaffee, sondern steckt auch in vielen verarbeiteten Lebensmitteln, wie zum Beispiel in Fruchtjoghurts. 

Lies weiter

Das Mikrobiom

Was leistet der Darm und wie wichtig ist er für unseren Körper? Die VSZ und der Patienten Rat&Treff möchten mit diesem Beitrag das Wohlbefinden aller Verbraucherinnen und Verbraucher unterstützen. 

Wussten Sie, dass… unsere Gesundheit im Darm sitzt? Und dass der Darm mehr Bakterien als der Körper Zellen hat?! Mit seinen Billionen Mikroorganismen, die gemeinsam das „Mikrobiom“ genannt werden (früher Darmflora), ist er eins der wichtigsten Systeme des menschlichen Körpers. So wichtig, dass ein Ungleichgewicht im Mikrobiom krank machen und entzündliche Erkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa oder gar Krebs begünstigen kann.  

Lies weiter

Lebensmittel einfrieren

Eingefrorene Lebensmittel halten sich länger und können zu einem späteren Zeitpunkt verzehrt werden (z.B. bei Resten, oder einer zu großen Ernte/Einkauf). Aber selbst im Gefrierfach sind viele Lebensmittel nicht bis in alle Ewigkeit genießbar. Die VSZ hat deshalb ein paar Tipps zu Tiefkühlkost zusammengestellt, mit einer kleinen Haltbarkeitstabelle zu den einzelnen Lebensmitteln.

Hauptquelle: Lebensmittelaufsicht Oberösterreich

Lies weiter

Hitzeschutz-Tipps für kühlere Innenräume

Einen verregneten Sommer mag niemand. Aber gerade in diesem Sommer können wir uns über einen Mangel an Sonne nicht beklagen. Dabei wird es auch drinnen oft unerträglich heiß. Kreislaufbeschwerden und schlechter Schlaf sind oft die Folge. Die VSZ gibt Ihnen einige Hitzeschutz-Tipps für kühlere Innenräume im Sommer.

Lies weiter

Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum?

Bei verpackten Lebensmittel muss laut Gesetz eine Kennzeichnung über die Haltbarkeit vermerkt sein: entweder das Mindesthaltbarkeitsdatum oder das  Verbrauchsdatum.

Doch viele Menschen kennen den kleinen Unterschied gar nicht. Die Verbraucherschutzzentrale erklärt es Ihnen genauer.

Hauptquelle: VZ NRW

Inhaltsverzeichnis

Lies weiter

Fleischkonsum in Belgien

Fleisch gehört für die meisten Belgier zu einer Mahlzeit dazu. Daher hat das Belgische Forschungs- und Kompetenzzentrum der Verbraucherorganisationen (BFKV) eine Studie über den Fleischkonsum in Belgien durchgeführt. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Schlussfolgerungen.

Lies weiter